Seminare

von Posch, Schausberger & Lutz Rechtsanwälte GmbH

Zu den von Dr. Christian Lutz LL.M. gehaltenen Seminaren werden zudem regelmäßig durch die Kanzlei Posch, Schausberger & Lutz Rechtsanwälte GmbH für unsere Mandanten sowie Unternehmen aus ganz Österreich Seminare und Inhouse-Vorträge zu verschiedensten rechtlichen Themengebieten abgehalten. Sollten Sie diesbezüglich Interesse haben, ersuchen wir um entsprechende Kontaktaufnahme.

Seminare abgehalten von Dr. Christian Lutz LL.M

  • 02.02.2021 (08:00 bis 16:00)

    Recht für Bauleiter 1 (BauAkademie - Steyregg)

  • 03.02.2021 (08:00 bis 16:00)

    Recht für Bauleiter 2 (BauAkademie - Steyregg)

  • 16.03.2021 (09:00 bis 12:30)

    Der Prokurist (ARS Akademie für Recht - Wien)

  • 16.04.2021 (15:00 bis 20:45)

    Marken- und Urheberrecht Lehrgang A (BFI Salzburg)

  • 20.04.2021 (09:00 bis 16:00)

    Haftungsminimierung für Geschäftsführer und Führungskräfte (Forum Verlag - online Termin)

  • 07.05.2021 (15:00 bis 20:45)

    Marken- und Urheberrecht Lehrgang B (BFI Salzburg)

  • 11.05.2021 (13:30 bis 19:00)

    Prozessführung (WIFI Linz - Unternehmerakademie)

  • 25.05.2021 (09:00 bis 17:00)

    Erfolgreiche Prozessführung im Arbeitsrecht (WIFI Linz)

  • 16.11.2021 (09:00 bis 12:30)

    Der Prokurist (ARS Akademie für Recht - Wien)

  • 17.11.2021 (08:00 bis 17:00)

    Der/Die GeschäftsführerIn. der/die ProkuristIn – Haftung, Rechte und Pflichten (BauAkademie Wien)

 

Information und Anmeldung zu Seminaren

Für Ihre Fragen zu unseren Seminaren in der Rechtsanwaltskanzlei sind wir gerne da. Rufen Sie uns an, um Ihre Anliegen zu schildern oder sich anzumelden.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.